Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Amtliche Mitteilungen

Autor: Gemeinde Ilvesheim
Artikel vom 07.09.2017

Stellenausschreibung - Standesbeamten/Standesbeamtin in Teilzeit mit 22 Wochenstunden

Die Gemeinde Ilvesheim sucht  zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in unbefristeter Anstellung
einen/eine Standesbeamten/Standesbeamtin
in Teilzeit mit 22 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

•    Entgegennahme von Anmeldungen zur Eheschließung/Begründung einer Lebenspartnerschaft,
•    Durchführung von Eheschließungen/Begründung von Lebenspartnerschaften auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten wie z.B. samstags,
•    Elektronische Beurkundung aller Personenstandsfälle,
•    Beurkundung von Namenserklärungen, Vaterschaftsanerkennungen und sonstiger namens- und personenstandsrechtlicher Erklärungen,
•    Führung und Fortschreibung der Personenstandsregister, Erteilung von Auskünften und Ausstellung von Personenstandsurkunden,
•    vollständige Sachverhaltsaufklärung und Beratung aller Beteiligten, insbesondere bei ausländischen Angelegenheiten,
•    Nachlassangelegenheiten
Ihr Profil:
•    Umfangreiche Kenntnisse in dem Fachprogramm AutiSta sowie routinierter Umgang mit MS-Office-Produkten,
•    Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit (auch nachmittags),
•    Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft,
•    Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
Ihre Voraussetzungen:
•    Abgeschlossene Berufsausbildung  zum/zur Verwaltungsfachangestellten der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung,
•    erfolgreiche Teilnahme an einem mindestens zweiwöchigen Einführungsseminar für Standesbeamte innerhalb der letzten Jahre,
•    Tätigkeit in der Sachbearbeitung bei einem Standesamt innerhalb der letzten zwei Jahre von mindestens sechs Monaten,
•    Bereitschaft zur  regelmäßigen Teilnahme an den vom Fachverband der Standesbeamtinnen und Standesbeamten Baden-Württemberg e.V. im Auftrag des Innenministeriums durchgeführten Fortbildungsveranstaltungen sowie das Absolvieren eines  mindestens einwöchigen Fortbildungslehrgangs des Bundesverbands der Deutschen Standesbeamtinnen und Standesbeamte e.V. im 5-jährigen Turnus

Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe 9a.
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 29.09.2017 an das Bürgermeisteramt Ilvesheim, Postfach 1165, 68543 Ilvesheim. Für Fragen steht Ihnen die Hauptverwaltung, Frau Schaaf, Tel.: 0621-49660-102, gerne zur Verfügung.

Sofern Sie die Bewerbungsunterlagen nach Beendigung des Auswahlverfahrens zurück erhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Andernfalls werden die Unterlagen nach zwei Monaten ordnungsgemäß vernichtet.
Sie können uns die Bewerbung auch gerne auf elektronischem Weg Gemeinde(@)Ilvesheim.de zukommen lassen.

Druck und Verlag

Weik Druck & Design GmbH
Wallstadter Straße 17
68526 Ladenburg
06203 2469
06203 14899
E-Mail schreiben
Zur Homepage 

Abonnieren Sie "Ilvesheim Informiert"

Ansprechpartner bei der Gemeinde

Frau Gabriele Schaaf
Fachbereich Hauptamt
Raum: 25
Schlossstraße 9
68549 Ilvesheim
0621 49660-102
0621 49660-650
E-Mail schreiben