Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Grünes Ilvesheim

Im Detail

Ilvesheim ist grün durch seine offene Bauweise und seine vielen Gärten. Es gibt keinen Straßenzug, der sich kahl und ohne zahlreiche grüne Einsprengsel zeigt. Über Gartenzäune und Mauern ragen Bäume und Sträucher, Einfahrten und offene Tore eröffnen überall Einblicke in lauschige Ecken und Winkel, aus denen es in voller Farbenpracht blüht. Verwunschene Bauerngärten hinter Scheunen und Ställen bieten zahllosen Vögeln eine Heimstatt. In den Neubauvierteln liegen die Häuser häufig inmitten liebevoll angelegter Gärten. Auch die Gemeinde achtet in den neuen Baugebieten darauf, dass durch Grünzonen, Kinderspielplätze und öffentliche Anlagen der Wohnwert gesteigert wird. So ist Ilvesheim eine Wohngemeinde hoher Qualität inmitten eines wirtschaftlichen Ballungsraumes. (Entnommen aus dem Buch "Ilvesheim heute", Herausgeber FWV Ilvesheim e.V.) 

Grüne Insel

Eingebettet in den großen Neckarbogen, einem Landschaftsschutzgebiet, liegt Ilvesheim in einem ungestörten Grüngürtel, der im unteren Neckarland einmalig ist. Doch ist damit nicht alles gemeint, wenn man davon spricht, dass alles grün ist. Immer noch gibt es Bauern in Ilvesheim, die im Rhythmus der Jahreszeiten die Flur bebauen und damit auch eine intensive Landschaftspflege betreiben.

Ilvesheim soll nicht nur grün, sondern auch verkehrssicher sein.

Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass bei an öffentliche Flächen grenzenden Grundstücken auf die Einhaltung des sogenannten Lichtraumprofils zu achten ist. Hierbei liegt die einzuhaltende Mindesthöhe über Gehwegen bei 2,50m und bei Straßen bei 4,50m. Bewuchs, der der unterhalb dieser Mindesthöhen auf den Verkehrsraum hinauswächst, ist durch den Eigentümer zu entfernen.

Damit soll eine Gefährdung für die Verkehrsteilnehmer verhindert werden, die sonst auf die Straße ausweichen müssten. Vor allem für Kinder besteht hier ein erhöhtes Unfallrisiko. Gerade die Zeit zwischen Oktober und Februar sollte für größere Rückschnitte genutzt werden, da die Schutzzeit für die Kleintiere wie Vögel u.a. vorüber ist.

Für weitere Fragen hierzu können Sie sich an das Ordnungsamt der Gemeinde Ilvesheim unter der Rufnummer 0621 49660-0 wenden.

Kontakt

Bürgermeisteramt
Ilvesheim

Schlossstraße 9
68549 Ilvesheim
0621 49660-0
0621 49660-650
E-Mail schreiben