Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

9. Hundheimsches Schloss

9. Hundheimsches Schloss

Grundriss des Hundheimschen Schlosses mit Park   Die Geschichte des auf diesem Areal bestehenden Ilvesheimer Lehenshofes reicht mindestens bis 1165 zurück. Auf den im Pfälzischen Erbfolgekrieg (1688-1697) zerstörten Resten mehrerer Vorgängeranlagen baute die ab 1700 ins kurpfälzische Ilvesheimer Lehen eingesetzte Familie von Hundheim in mehreren Bauabschnitten das heute sichtbare Barockschloss. Bis 1855 war das Areal mit Wirtschafts-, Nebengebäuden und Gartenanlagen Adelssitz dieser Familie. Seit 1868 dient das Schloss bis heute als Schule für Blinde und Schwerbehinderte, Eigentümer ist das Land Baden-Württemberg.