Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Ehrungen

Ehrungen der Gemeinde Ilvesheim

Seit 2010 findet alljährlich ein Ehrungsabend der Gemeinde Ilvesheim statt. Nach den neuen Ehrungsrichtlinien werden aufgrund von Vorschlägen und nach Beschluss des Gemeinderates, Bürgerinnen und Bürger für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement in unserer Gemeinde geehrt. Auch in 2019 sollen wieder engagierte Menschen, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und dort helfen, wo die Verwaltung und der Staat an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit stoßen, ausgezeichnet werden.

Grundlage für diese Ehrungen ist ein Antrags- bzw. Vorschlagsverfahren, in dem detaillierte Angaben und eine entsprechende Begründung schriftlich vorgetragen werden müssen. Vorschlagsberechtigt sind der Gemeinderat und der Bürgermeister sowie Einzelpersonen, Vereine, Parteien und sonstige Gruppierungen der Gemeinde. Die Vornahme der Ehrungen erfolgt in einer öffentlichen Veranstaltung am 22. März 2019 in der Mehrzweckhalle.

Gleichzeitig werden herausragende sportliche oder kulturelle Leistungen in abgestufter Form geehrt. Hierbei sind Abstufungen in Gold, Silber und Bronze vorgesehen, die ebenfalls in den Ehrungsrichtlinien definiert sind. Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Ilvesheim, die in auswärtigen Vereinen entsprechend erfolgreich sind, werden ebenfalls geehrt, sowie Bürger aus anderen Kommunen, die als Mitglied von Ilvesheimer Vereinen Erfolge erzielen.

Bitte machen Sie von diesen Möglichkeiten zur Förderung des Ehrenamtes rege Gebrauch. Reichen Sie Ihre schriftlichen Vorschläge bis 20. Januar 2019 bei der Gemeindeverwaltung Ilvesheim, Schlossstraße 9, 68549 Ilvesheim, ein. Den Anmeldebogen finden Sie auf unserer Homepage www.ilvesheim.de unter „Ehrungen“ oder Sie erhalten ihn im Rathaus, Zimmer 25. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Fischer-Soyez (Tel: 49660-103, andrea.fischer-soyez@ilvesheim.de,) oder direkt an mich (Tel: 49660-110, andreas.metz(@)ilvesheim.de).

Andreas Metz

Bürgermeister

Die Gemeinde Ilvesheim ehrt aber auch Einzelpersonen, Gruppen oder Mannschaften in abgestufter Form für herausragende sportliche oder kulturelle Leistungen. Grundlage für alle Ehrungen ist ein Antrags- bzw. Vorschlagsverfahren, in dem detaillierte Angaben und eine entsprechende Begründung schriftlich vorgetragen werden müssen. Vorschlagsberechtigt sind der Gemeinderat und der Bürgermeister sowie Einzelpersonen, Vereine, Parteien und sonstige Gruppierungen der Gemeinde.