Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

IGEK

ONLINE-UMFRAGE zum IGEK Ilvesheim 2035 vom 02.08.-15.09.2021

Liebe Ilvesheimerinnen und Ilvesheimer,

die Bearbeitung des IGEK befindet sich auf der Zielgeraden: Als Ergebnisse der Bestandsanalyse und der bisherigen Beteiligungsprozesse wurden eine Vielzahl von Zielen und Maßnahmen formuliert und den Themenschwerpunkten zugeordnet.

Mit dieser Umfrage möchten wir von Ihnen erfahren, wie wichtig Ihnen persönlich die Ziele und vorgeschlagenen Maßnahmen für die künftige Entwicklung der Gemeinde sind. Auch haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Angaben und Vorschläge zu machen.

Hier kommen Sie zur Umfrage: https://www.umfrageonline.com/s/32aecd5

Bitte ermöglichen Sie auch Verwandten und Bekannten aller Altersklassen die Teilnahme an der Befragung. Den Fragebogen gibt es auch hier zum Download und Ausfüllen per Hand. Umfrage- und Abgabeschluss ist der Mittwoch, 15. September 2021.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir 10 x Essensgutscheine im Wert von 25 €. Geben Sie dazu bitte Ihre Kontaktdaten an.

Die ausgefüllten Fragebögen werden ausschließlich zur Erstellung des IGEK genutzt und danach vernichtet. Alle Angaben sind freiwillig. Die angegebenen Daten werden bei der Auswertung anonymisiert. Die angegebenen Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihr

Andreas Metz

Bürgermeister

Ilvesheim, 02.08.2021

Fragebogen zur Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger am Integrierten Gemeindeentwicklungskonzept Ilvesheim 2035

Integriertes Gemeindeentwicklungskonzept für die Gemeinde Ilvesheim

Maßnahmenkatalog IGEK 2035

Liebe Ilvesheimerinnen und Ilvesheimer,

zur Steuerung und aktiven Gestaltung ihrer Zukunft entwickelt die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der MVV Regioplan GmbH aus Mannheim derzeit ein sogenanntes integriertes Gemeindeentwicklungskonzept, kurz IGEK, das die Stärken, Schwächen, Perspektiven und Strategien zur Entwicklung der Gemeinde bis 2035 aufzeigt. Ein IGEK versteht sich unter anderem als kommunalpolitische Eigenverpflichtung, das heißt alle künftigen Planungen und Entscheidungen sollen sich an diesem Konzept orientieren, ohne dass damit bereits konkrete Entscheidungen getroffen werden. Im Rahmen des IGEK für Ilvesheim werden die vier Themenschwerpunkte behandelt:

 

Ein wichtiger Bestandteil des Verfahrens zur Entwicklung des IGEK ist die aktive Einbeziehung und Beteiligung von Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern von Ilvesheim. Aufgrund der derzeitig vorherrschenden Pandemie mussten die Formate der Veranstaltungen im Rahmen des IGEK entsprechend angepasst werden. Nach Durchführung einer Fragebogenaktion von Mai bis Juli erfolgte im September eine erste Beteiligungsrunde mit ausgewählten Bürgern und Interessenvertretern im Rahmen einer Fahrradtour. Sollten es die Pandemie-Bedingungen zulassen, wird es gegen Ende des Jahres eine öffentliche Veranstaltung für alle Interessierten geben.

Auf dieser Seite informieren wir Sie laufend über den Prozess zur Erstellung des integrierten Entwicklungskonzeptes:

Ergebnisse Fragebogen und Zwischenbericht: Präsentation vom 01.10.2020
Protokoll Fahrradtour am 14.09.2020: Protokoll vom 14.09.2020

Ihre Ansprechpartner für Rückfragen:

Pascal Tholé                                            Ralf Münch
Gemeinde Ilvesheim, Bauamt              MVV Regioplan GmbH
Schloßstraße 9, 68549 Ilvesheim         Besselstraße 14b, 68219 Mannheim
Tel. 0621/49660-300                        Tel. 0621/87675-31
pascal.thole(@)ilvesheim.de            r.muench(@)mvv-regioplan.de