Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Amtliche Mitteilungen

Autor: Marcel Armbrust
Artikel vom 15.12.2020

Bekanntgabe des Eigenbetriebes Wasserversorgung der Gemeinde Ilvesheim über die Gesamthärte des gelieferten Trinkwassers

Der Eigenbetrieb Wasserversorgung der Gemeinde Ilvesheim versorgt das Gemeindegebiet mit Wasser, das von der MVV AG, Mannheim bezogen wird.

Gemäß den Vorgaben des Wasch- und Reinigungsmittelgesetzes (WRMG) vom 17.07.2013, zuletzt geändert am 18.07.2017, haben die Wasserversorgungsunter-nehmen mindestens einmal jährlich die Gesamthärte des gelieferten Trinkwassers bekanntzugeben.

Nach der Mitteilung unseres Wasserlieferanten vom 04.12.2020 beträgt die Ge-samthärte des Trinkwassers in der Gemeinde Ilvesheim ca. 3,5 mmol/l bzw. ca. 20o deutsche Härte.
Die Waschmitteldosierung ist daher gemäß der Empfehlung für den Härtebereich "hart" vorzunehmen.

Das Trinkwasser kommt ungechlort zur Verteilung.

Weitere Informationen zum gelieferten Trinkwasser finden Sie auf der Homepage unseres Wasserlieferanten www.mvv.de unter der Rubrik Privat- & Gewerbekunden > Wasser & Fernwärme > Wasserqualität.

Eigenbetrieb Wasserversorgung der Gemeinde Ilvesheim, 14.12.2020

Druck und Verlag

Weik Druck & Design GmbH
Wallstadter Straße 17
68526 Ladenburg
06203 2469
06203 14899
E-Mail schreiben
Zur Homepage 

Abonnieren Sie "Ilvesheim Informiert"

Ansprechpartner bei der Gemeinde

Frau Gabriele Schaaf
Fachbereich Hauptamt
Raum: 25
Schloßstraße 9
68549 Ilvesheim
0621 49660-102
0621 49660-650
E-Mail schreiben