Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Amtliche Mitteilungen

Autor: Gemeinde Ilvesheim
Artikel vom 10.01.2018

Erneute Neujahrsputzaktion

Erwachsene und Jugendliche der Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde aus Schwetzingen leisteten in Ilvesheim aber auch in weiteren Kreisgemeinden und Städten einen höchstpersönlichen Beitrag für die Gesellschaft. Als ein Zeichen für bürgerschaftliches Engagement und ihre Verbundenheit zu Ilvesheim. Denn drei der Teilnehmer sind vor einigen Jahren als Flüchtlinge aus Pakistan nach Deutschland gekommen und haben in Ilvesheim ihre neue Heimat gefunden. < Wir sind sehr froh und dankbar dafür, diese Aktion zum 3. Mal durchführen zu können und dass diese Aktion zum festen Bestandteil von Ilvesheim geworden ist >,  so der Tenor von Ehsan Ranjah und Mubashir Zikrea als Sprecher der Gruppe. < Unsere Mitglieder möchten Verantwortung übernehmen, die gesellschaftlichen Entwicklungen konstruktiv mitgestalten und etwas von der guten Aufnahme zurückgeben >.

Mit dabei auch die Sprecher des - AK Integration - Ilvesheim sagt Ja - . Bei der Reinigungs-Aktion , aber auch nach getaner Arbeit, ein perfektes Frühstück für alle Aktiven anzubieten:  Kaffee und Tee servierten Doris Hartmann, Sigrid Münster und  Andreas Weisbrod. Die Privatbäckerei  Doris Hartmann zauberte zudem Original Dresdner Stollen, einen Hefezopf,  süß gefüllte Croissants und variantenreiches Weihnachtsgebäck. Die Gemeinde überließ dem AK als Räumlichkeit zum Aufwärmen den Wirtzkeller im Bürgerhaus Hirsch, eine Erleichterung auch für die Vorbereitungen.

Die Reinigungsarbeiten, ausgeführt von 8 Erwachsenen und 2 Kindern begannen kurz nach 7:00 Uhr und endeten gegen 9:00 Uhr, ausgeführt mit viel Lockerheit und in bester Stimmung. Die Utensilien Besen, Handschuhe, Greifzangen, Müllsäcke etc. wurden vom Bauhof Ilvesheim zur Verfügung gestellt. Mubashar Zikrea, im Alltag Mitarbeiter des Bauhofs, hat die Gerätschaften dort vor Beginn abgeholt und nach der Aktion die Sachen sowie die vollen Müllsäcke zurück gebracht.

Überrascht waren wir alle, dass in diesem Jahr die Böller Rückstände erheblich geringer ausfielen, obwohl doch der Erwerb ähnliche Umsätze wie im Vorjahr erreichte. Eine Ursache möglicherweise das stark gestiegene Angebot von Kompakt-Boxen mit einem Zünder!  Diese hinterließen sichtbar weniger Restmüll: knapp zehn Müllsäcke mit Silvestermüll haben wir füllen können und wurden der Entsorgung zugeführt. Vielleicht lag es auch an dem jährlichen Bezirk Chécy-Platz, dann der Parkplatz, die Schloss-Strasse vom Kreisel bis zum Schloss, sowie Teilbereiche der Nebenstrassen.
Interessante Gespräche mit einem Erfahrungsaustausch zu verschiedenen Bereichen der Integration beendeten einen gelungenen Vormittag.

Bitte um Unterstützung:
Der Arbeitskreis Integration sucht dringend  einen Baby-Kinderwagen und ein Kinderbett. Rückfragen bitte an Doris Hartmann – Telefon:0621- 43722187

Stellenangebot für Ehrenamtliche in der Hausaufgabenhilfe!

Hallo Ilvesheim,
Täglich findet die ehrenamtliche Hausaufgabenhilfe unseres Arbeitskreises für Kinder aus Flüchtlingsfamilien oder Kinder mit Migrationshintergrund in unserer Grundschule statt.
Neue Kinder sind im Herbst dazu gestoßen. Sie kommen aus Syrien, Pakistan und Afghanistan, und zu Hause kann bei den Hausaufgaben selten jemand helfen.
Damit wir möglichst individuell unterstützen können, wären wir gerne jeden Mittag als Helfer zu dritt.

Deshalb suchen wir Verstärkung, besonders für mittwochs von 12:20 – 13:15 Uhr.
Die 8  Kinder sind in der ersten und zweiten Klasse. Sie erhalten auch ein Sprachförderprogramm über die Grundschule.  Ein enger Kontakt zu einer Extra-Lehrkraft und den Klassenlehrerinnen ist gegeben.

Auch von der Schulsozialarbeiterin werden wir unterstützt.
Wir "12" schon vorhandenen Helferinnen freuen uns auf Ihre Mithilfe.

Angela Weisbrod

Druck und Verlag

Weik Druck & Design GmbH
Wallstadter Straße 17
68526 Ladenburg
06203 2469
06203 14899
E-Mail schreiben
Zur Homepage 

Abonnieren Sie "Ilvesheim Informiert"

Ansprechpartner bei der Gemeinde

Frau Gabriele Schaaf
Fachbereich Hauptamt
Raum: 25
Schlossstraße 9
68549 Ilvesheim
0621 49660-102
0621 49660-650
E-Mail schreiben